Architekturzentrum Wien  
 

 
 
Frohes Schaffen? Urbane Feldforschung zu neuen Arbeitsformen
Vienna Biennale Walkshop

Veranstaltungsort: AIL Angewandte Innovation Laboratory
Rahmenprogramm Care + Repair: Dienstag, 25. Juli 2017, 17 - 19:30 Uhr
Tickets: € 6,50

Der Walkshop spannt einen Bogen vom Franz-Josefs-Kai bis zum Nordbahnhof. Vorbei am Makerspace und am Wohnprojekt, suchen wir nach neuen Arbeits- und Lebensformen. Frohes Schaffen? Wie soll das aussehen? Welche Strukturen wirken unterstützend?

Start: 17 Uhr, AIL Angewandte Innovation Laboratory, Franz-Josefs-Kai 3, 1010 Wien
Ende: ca. 19 Uhr, Nordbahn-Halle, Ecke Leystraße/Taborstraße, 1020 Wien

Info + Stationen: www.viennabiennale.org

Anmeldung erforderlich: office@azw.at


© Elke Krasny / Care Walk Nordbahnhof mit Elke Krasny/Akademie der bildenden Künste Wien, 2016 

Frohes Schaffen? Urbane Feldforschung zu neuen Arbeitsformen

Zusätzliche Veranstaltungen:
Care + Repair


Information:
Katrin Stingl
Telefon: +43 (1) 522 31 15-37
Fax: +43 (1) 522 31 17
E-Mail: stingl@azw.at

 
 
  © Architekturzentrum Wien 2017 Kontakt: eMail