Architekturzentrum Wien  
 

 
 
Care + Repair Sprechstunden - 12.07.
Fragen Sie nach und schlagen Sie vor!

Veranstaltungsort: Nordbahn-Halle beim Wasserturm Anfahrt (für die Navigation: Leystraße 157)
Rahmenprogramm Care + Repair: Mittwoch, 12. Juli 2017, 19 Uhr
Tickets: Eintritt frei

Sechs internationale Architekturteams gehen bei der Entwicklung von Care+Repair Prototypen gemeinsam mit ihren lokalen Partner*innen verschiedenen Fragestellungen nach.

Thema dieses Abends:
Für Gemeinschaft sorgen

Mit: Meike Schalk/Stockholm + Beatrice Stude

Meike Schalk, Professorin an der Architekturschule der KTH Stockholm, setzt sich mit Fragen von Teilhabe und Gemeinschaftlichkeit auseinander. In den modernistischen Wohnanlagen in Tensta, Stockholm, untersucht das Projekt Aktion_Arkiv die vergessenen Geschichten von Partizipation und Gemeinschaftseinrichtungen.

Ort: Nordbahn-Halle beim Wasserturm, Leystraße, Ecke Taborstraße, Nordbahnhof, 1020 Wien
Erreichbarkeit: U1 Vorgartenstraße – entlang entweder bis Vorgartenstraße oder Leystraße bis Taborstraße


© Courtesy Tensta konsthall (Tensta Art Centre) / Aktion_Arkiv mit Meike Schalk, Sara Brolund de Carvalho und Helena Mattsson, Tensta konsthall, Stockholm, 2014 

Care + Repair Sprechstunden - 12.07.

Zusätzliche Veranstaltungen:
Care + Repair


Links:
F&E Projekt Mischung: Nordbahnhof

VIENNA BIENNALE

Meike Schalk / KTH Royal Institute of Technology


Information:
Katrin Stingl
Telefon: +43 (1) 522 31 15-37
Fax: +43 (1) 522 31 17
E-Mail: stingl@azw.at

 
 
  © Architekturzentrum Wien 2017 Kontakt: eMail