Lade Veranstaltungen

Vortrag

Werkzeug – Gespräch 3

How to make a community as well as the space for it

Mi 06.07.2011, 19:00-21:00

Werkzeug – Gespräch 3
Bild: Atelier d'Architecture Autogérée

Eine Kooperation von Soho in Ottakring mit dem Az W

Eine neue Herangehensweise an Architektur und Stadtplanung kann nicht nur durch zentralisierte Strukturen und staatliche Institutionen initiiert werden. Doina Petrescu und Constantin Petcou unterstreichen die Bedeutung „anderer Räume“, die vorübergehende Aneignung und Nutzung „übrig gebliebener“ Räume und städtischer Zwischenräume, Orte relativer Freiheit, wo Regeln und Codes noch neu definiert werden können. In ihren Projekten geht es um Selbstorganisation, entstehende Netzwerke und beschleunigende Prozesse, den Widerstand gegen profitorientierte Entwicklungen, Recycling und umweltfreundliche Bauten und um die kollektive Produktion von Wissen.

19:00 Vortrag: Doina Petrescu und Constantin Petcou, atelier d’architecture autogérée (aaa)
20:00 Gespräch: Andrea Seidling, Kuratorin (Ausstellung „Platz da! European Urban Public Space“) und
Doina Petrescu und Constantin Petcou
Moderation: Beatrix Zobl, Künstlerin
In Englisch!

Eintritt frei!