Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

Architektur.Film.Sommer 2021

Wasser ist Leben

Kinoabende im Hof des Az W

Ausgebucht!
Mi 25.08.2021, 20:30
Vertrocknete verdörrte Erde mit Straße die durchführt

Filmstill aus „When A Town Runs Dry“
© Joris Debeij

Freundschaft, AT 2020, 04:00 min, OV, R: Natalia Polstovalova

Flint is Family, USA 2016, 11:49 min, OV, R: LaToya Ruby Frazier
LaToya Ruby Frazier begleitet über fünf Monate drei Generationen von Frauen in ihrer Heimatstadt Flint, Michigan, während einer der verheerendsten ökologischen Katastrophen der USA.

Scenes from a Dry City, USA/RSA 2018, 12:44 min, OmeU, R: Simon Wood, François Verster
Was passiert, wenn einer Metropole das Wasser ausgeht? Die Einwohner*innen Kapstadts fürchten die Ankunft von „Day Zero“, dem Tag, an dem es kein Wasser mehr geben wird.

When A Town Runs Dry, USA 2016, 08:00 min, OV, R: Joris Debeij
„When A Town Runs Dry“ dokumentiert das Leben in Stratford, einer Kleinstadt im kalifornischen Central Valley, wo jahrelange Dürre die Lebensgrundlage der Gemeinde bedroht.

The Seeds of Vandana Shiva, USA/AUS 2021, 82:00 min, OmeU, R: Camilla Denton Becket, James Becket
Der Film erzählt die bemerkenswerte Lebensgeschichte der Umweltaktivistin und Agrarökologin Vandana Shiva und zeigt, wie sie sich gegen die industrielle Landwirtschaft und multinationale Konzerne zur Wehr setzt und eine Seedbank startete, die vielen Bäuer*innen in Indien ein unabhängiges Leben und Arbeiten ermöglicht.