Lade Veranstaltungen

sonntags

sonntags 87

Quadratur der Ellipse

So 07.10.2001, 13:45-18:00

sonntags 87
Bild: AZW

Hochhaus
11. Bezirk, Simmeringer Hauptstraße 132 – 134
Architekten: Blaich + Delugan

Wohnbebauung
23. Bezirk, Erlaaer Platz 1, „In der Wiesen Nord“, Parzelle D
Architekt: Boris Podrecca

Wie auf einen Schnittbogen der Geschichte des Arbeiterbezirks ist das weithin sichtbare, markante Hochhaus in die Mitte des früheren Dorfkerns von Simmering gesetzt. Die Kreuzung von Ostbahn, Simmeringer Hauptstraße und U-3 geben dem Wohnbau eine virulente Erschließungsqualität. Ein neuer Orientierungspunkt jenseits der Gasometer, welcher gute Entwicklung an der Großstadtperipherie in die Aussicht stellt.

Eine bessere Aussicht gehört in Liesing schon lange zum vollwertigen Wohnen dazu. Auf Parzelle D „In der Wiesen Nord“ setzt Boris Podrecca auf das Flair urbaner Qualitäten: Ein Wohnturm markiert den Eingang zum Areal. Die äußere Strenge der straßenseitigen Hauszeile weicht im Inneren mediterraner Leichtigkeit: Piazze, Laubengänge und Terrassen. Eine Hoflandschaft mit Wiese und Tümpel lädt zum Aufenthalt unter den Bäumen eines besonnten Biotops.

Treffpunkt:
13:45 Uhr bei der Einfahrt AZW MuseumsQuartier / Burggasse (Ecke Volkstheater)
Museumsplatz 1
A-1070 Wen
Abfahrt: 14:00 Uhr, retour ca 18:00 Uhr

Architekten:
Dieter Blaich, Kaj Delugan, Boris Podrecca

Führung:
Michael Diem

Tickets: EUR 12.00 (ATS 165.12) / EUR 8.00 (ATS 110.08)

Hinweise zum Thema „Simmering“:
– ARCHITEKTURJOURNAL wettbewerbe: Heft 165 / 166, Oktober / November 1997
– ARCHITEKTUR AKTUELL: Nr. 210, Dezember 1997
– architektur: Heft 1 – Februar 1998
– AIT: 3/98
– architektur & wirtschaft: 1/1998
– l’ARCA: 135 / 1999
– Gesiba