Lade Veranstaltungen

sonntags

sonntags 84

Zwei Wegweiser in Floridsdorf

So 24.06.2001, 13:45-18:00

Autofreie Mustersiedlung
21. Bezirk, Nordmanngasse 25
ArchitektInnen: LSSS Cornelia Schindler, Rudolf Szedenik

“compact-city”
21. Bezirk, Donaufelderstraße 101
ArchitektInnen: BUSarchitektur: Rainer Lalics / Claudio Blazica / Laura Spinadel / Mladen Jadric

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Frauen-Werk-Stadt gelegen, weisen die beiden Siedlungen neue Wege zur Lösung der räumlichen Trennung der sozialen Wirklichkeit von Wohnen und Arbeiten. Das mit dem “2. Otto-Wagner-Städtebau-Preis” 1998 ausgezeichnete Projekt “Homeworkers” befindet sich nun als “compact-city” knapp vor der Fertigstellung. DIE Rolltreppe verbindet die Ebenen der Wohnungen, Ateliers, Werkstätten, Büros und Gewerbeboxen, Drive-In, Supermarkt und Schanigarten. Wer doch noch seiner Arbeit “nachgehen” muß hat in der “Autofreien” einige Alternativen zur Fußläufigkeit: Gut ausgebautes Radwegnetz; gute Anbindung an Autobus, Straßenbahn und U-Bahn, sowie Car-Sharing. Der Parkplatz wird zum Biotop!

Treff: 13:45 Uhr beim Haupteingang MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, A-1070 Wien
Abfahrt: 14:00 Uhr, retour 18:00 Uhr

ArchitektInnen:
Rudolf Szedenik, Cornelia Schindler / BUSarchitektur

Führung:
Michael Diem

Tickets: ATS 150.- (EUR 10.95) / ATS 100.- (EUR 7.30)