Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

sonntags

sonntags 84

Zwei Wegweiser in Floridsdorf

So 24.06.2001, 13:45-18:00

Autofreie Mustersiedlung
21. Bezirk, Nordmanngasse 25
ArchitektInnen: LSSS Cornelia Schindler, Rudolf Szedenik

“compact-city”
21. Bezirk, Donaufelderstraße 101
ArchitektInnen: BUSarchitektur: Rainer Lalics / Claudio Blazica / Laura Spinadel / Mladen Jadric

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Frauen-Werk-Stadt gelegen, weisen die beiden Siedlungen neue Wege zur Lösung der räumlichen Trennung der sozialen Wirklichkeit von Wohnen und Arbeiten. Das mit dem “2. Otto-Wagner-Städtebau-Preis” 1998 ausgezeichnete Projekt “Homeworkers” befindet sich nun als “compact-city” knapp vor der Fertigstellung. DIE Rolltreppe verbindet die Ebenen der Wohnungen, Ateliers, Werkstätten, Büros und Gewerbeboxen, Drive-In, Supermarkt und Schanigarten. Wer doch noch seiner Arbeit “nachgehen” muß hat in der “Autofreien” einige Alternativen zur Fußläufigkeit: Gut ausgebautes Radwegnetz; gute Anbindung an Autobus, Straßenbahn und U-Bahn, sowie Car-Sharing. Der Parkplatz wird zum Biotop!

Treff: 13:45 Uhr beim Haupteingang MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, A-1070 Wien
Abfahrt: 14:00 Uhr, retour 18:00 Uhr

ArchitektInnen:
Rudolf Szedenik, Cornelia Schindler / BUSarchitektur

Führung:
Michael Diem

Tickets: ATS 150.- (EUR 10.95) / ATS 100.- (EUR 7.30)