Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

sonntags

sonntags 69

(Un) Gewohnt: Liesing (4)

So 05.11.2000, 13:45-18:00

sonntags 69
© Pez Hejduk

* 69-1 In der Wiesen Nord, Wien Liesing, Anton-Baumgartner-Straße / Planung: Franziska Ullmann (Leitprojekt) und Peter Ebner, Atelier 4, Otto Häuselmayer, Johannes Kraus, Boris Podrecca, Helmut Wimmer, LSSS; Schule: Michael A. Hein; Grünplanung: Cordula Loidl-Reisch / Park: Jakob Fina

* 69-2 Wohnpark “Alt Erlaa” / Harry Glück

Vis- à- vis der berühmten Großwohnanlage mit Schwimmbad am Dach stellt sich deren stark betonter vertikalen Ausrichtung eine Wohnbebauung mit horizontaler, gewebeartiger Struktur entgegen. Eine Fußgängerbrücke verbindet zwei Wohnwelten zu einem neuen Stadtteil von urbaner Nutzungsvielfalt. Die Felder der Tagesabläufe bilden die Basis für die Bewohner, Arbeitnehmer und regelmäßigen Besucher. Diese subjektive Erfahrungen der Erlebnisfelder durch unterschiedliche Arten von Tätigkeiten, Informationen und Funktionen überlagern sich und bilden eine imaginäre Dichte.

Im Wohnpark Alt Erlaa leben etwa 10.000 Menschen. Die Zeichenhaftigkeit der 1985 fertiggestellte Anlage von Harry Glück, strahlt auf die neuen Nachbarn im Süden und Norden aus. Das Leben der häufig befragten, zufriedenen Mieter wird nach der Anbindung an die U6, nun auch durch die gegenüber angebotene intensive Mischnutzung durch neue Impulse bereichert.

Treff: 13:45 Uhr beim Haupteingang Museumsquartier, Museumsplatz 1, A – 1070 Wien

Architekten: Harry Glück, Franziska Ullmann, Helmut Wimmer
Führung: Maria Welzig

Tickets: ATS 150.- (EUR 10.95) / ATS 100.- (EUR 7.30)