Lade Veranstaltungen

sonntags

sonntags 203

urbane interventionen

So 27.04.2008, 13:45-18:00

sonntags 203
Bild: Archiv Hans Gangoly

Drei herausragende Beispiele umfassender Restaurierungsarbeiten an historischen Bauten in Wien zeigen gelungene architektonische Interventionen in verschiedensten Maßstäben. Das Ringstraßenpalais und ehemalige von Theophil Hansen erbaute Bankhaus Epstein (1864) freut sich nun nach umfassender Erneuerung auch neuer – parlamentarischer – Nutzer. Frisch und modern präsentiert sich das jüngst sanierte Palais Pálffy für den neuen Amtssitz der OSCE (The Organization for Security and Cooperation in Europe) und die Aptierung des um 1900 erbauten Verwaltungsgebäudes zu einem neuen Bürohaus der KPMG Austria (Teil eines internationalen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsnetzwerkes).

* 203-01 Palais Epstein, Wien Innere Stadt / Umbau: Georg Töpfer, Alexander van der Donk, 2005

* 203-02 Palais Pálffy-Erdödy, Wien Innere Stadt / Generalsanierung: Ablinger, Vedral & Partner, 2007

* 203-03 Bürogebäude KPMG, Wien Alsergrund / Generalsanierung: Hans Gangoly, 2006

ArchitektInnenen:
Georg Töpfer
Alexander van der Donk
Ablinger, Vedral & Partner
Hans Gangoly
Führung: Christa Veigl

Treffpunkt 13:45 Uhr Az W Info
Abfahrt 14:00 Uhr Az W Einfahrt
retour 18:00 Uhr