Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

sonntags

sonntags 155

wohnen - innovativ in wien 3

Ausgebucht!
So 20.03.2005, 13:45-18:30

sonntags 155
© www.acg-wien.at

An den Ufern des Donaukanals im hyperurbanen städtebaulichen Entwicklungsgebiet Spittelau windet sich Zaha Hadids dreiteilige Struktur um und über Otto Wagners Stadtbahnbögen und verspricht eine kontrastreiche Mischung von öffentlichen und privaten Bereichen. Coop Himmelb(l)au setzt einen kompakten Riegel mit prominent herauskragendem Saal an den Blockrand im Areal des ehem. Mautner Markhof´schen Kinderspitals. Große Wohnungsvielfalt und intelligente ökologische Prinzipien zur natürlichen Bewässerung der großzügigen Grünbereiche bietet Geiswinkler & Geiswinkler´s Wohnbau in der Favoritner Alxingergasse. Das ausgetüftelte Konzept von Schrankwänden und Klappbetten im Gemeindebau ist in der Musterwohnung von Anton Brenner im wiederhergestellten Originalzustand aus den 1920er Jahren zu sehen.

155-01

* SEG Wohnbau Spittelauer Lände, Wien Alsergrund: Zaha Hadid, 2005

155-02

* GPA Wohn- und Bürogeb. Schlachthausg., Wien Landstraße: Coop Himmelb(l)au, 2004

155-03

* Wohnbau Alxingergasse, Wien Favoriten: Geiswinkler & Geiswinkler Architekten, 2005

155-04

* Wohnung Anton Brenner in der WHA Rauchfangkehrergasse, Wien Fünfhaus:
Anton Brenner, 1925

Treff 13:45 Uhr Az W-Shop / Abfahrt: 14:00 Uhr / retour: 18:30 Uhr

ArchitektInnen, ExpertInnen: Stephan Langmann (SEG) / Helmut Holleis (Coop Himmelb(l)au) / Geiswinkler & Geiswinkler Architekten
Führung: Gudrun Hausegger