Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

sonntags

sonntags 132

münchen vertikal, horizontal, international

Fr 17.10.2003 – So 19.10.2003

sonntags 132

Eine Reise in die Oase der architektonischen Wüste Bayerns zu herausragenden Gebäuden lokaler und internationaler Architekten schafft Einblick in das zeitgenössische Baugeschehen der pulsierenden Stadt München seit den Olympischen Spielen 1972.

Freitag, 17. Oktober 2003

Stadterweiterung vertikal

* Münchner Rückversicherung / Baumschlager & Eberle, 2002
* „uptown“-Hochhaus am Georg-Brauchle-Ring / Ingenhoven Overdiek Architekten, 2004
* BMW Hochhaus / Karl Schwanzer, 1972
* BMW Museum / Karl Schwanzer, 1972
* Frauenstadt Olympisches Dorf (heute Studentenwohnheime) / Eckert&Wirsing, Heinle, Wischer und Partner, 1972
* Volksgarten Restaurant, 2002

Samstag, 18. Oktober 2003

Stadterweiterung Peripherie

* Allianz Arena, Fröttmaning, Herzog & de Meuron, Baustelle
* BMW Gebrauchtwagenzentrum / ATP, 2003
* Park village, Unterföhring / MVRDV, Lauber, 2004
*swiss re / BRT Architekten
* Friedhof Riem, Aussegnungshalle / Andreas Meck, Stephan Köppel, 2001
* Büro-Besuch bei Steidle + Partner
* KPMG-Gebäude, Theresienhöhe / Steidle + Partner, 2002, Außenanlagen Auböck & Karasz

Sonntag, 19. Oktober 2003

Stadterweiterung Innenstadt

* Pinakothek der Moderne / Stephan Braunfels, 2002
* Fünf Höfe / Herzog & de Meuron, Hillmer & Sattler und Albrecht, 2003
* Herz-Jesu Kirche, Neuhausen / Allmann Sattler Wappner, 2001
* Besuch der Ausstellung „aim 2001, Architektur in München“ im neuen Seminargebäude der Bayerischen Architektenkammer

Tickets inkl. Busfahrt, 2 Nächte inkl. Frühstücksbuffet in München, 2x Mittag -, 2x Abendessen (exkl. Getränke). Bei schriftlicher Anmeldung erhalten Sie Rechnung und Erlagschein. Die Anmeldung gilt als Buchung und unterliegt den allgemeinen Stornobedingungen (siehe unten). Tickets oder Anmeldung bis spätestens 28. September 2003.

Treff: Freitag, 17. Oktober 2003 um 06:45 Uhr beim Az W-Shop
Abfahrt: 07:00 Uhr / retour: Sonntag, 19. Oktober 2003 um 23:00 Uhr

ArchitektInnen: ATP, Werner Wirsing, Tim Hupe (Herzog & de Meuron), Andreas Meck, Johann Spengler (Steidle + Partner), Stephan Braunfels, Martin Fröhlich (Herzog & de Meuron), Allmann Sattler Wappner, Maria Auböck, u.a.
Experte: Josef Gall (Münchner Rück)
Führung und Konzept: Roland Pawlitschko

Stornobedingungen für diese Tour:

Kosten bei Reiserücktritt 30 Tage vor Abreise: 10%, 29-20 Tage vor Abreise: 25%, 19-10 Tage vor Abreise: 50%, 9-4 Tage vor Abreise: 65%, ab 3 Tage vor Abreise: 85%, ab 1 Tag vor Abreise: 100%