Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

sonntags

sonntags 128

räumlich kunstvoll

Ausgebucht!
So 21.09.2003, 12:15-22:00

sonntags 128
© the next ENTERprise

Raum für Karl Prantls monolithische Plastiken und Uta Prantls farbig-luftige Gemälde vereint Ernst Hiesmayer gekonnt auf dem Anwesen der Künstler.

Eine raffinierte Röhre als begehbares Kunstobjekt wirkt raumbegrenzend und lässt lokales Werken aus neuen Perspektiven erscheinen.

In Sommerein am Leithagebirge entstand für die herausragende Bildhauerin und Keramikerin Maria Biljan-Bilger (1912-1997) eine Ausstellungshalle, die mit ihrem gewellten Dach und dessen meisterhaft konstruktiv-ornamentaler Ziegeluntersicht ganz die Handschrift des Architekten Friedrich Kurrent trägt.

128-01

* Atelier Prantl
Pöttsching, Bgld – 1990
Architekt: Ernst Hiesmayr

128-02

* Blindgänger – Kunst im öffentlichen Raum
Hof/Leithagebirge, NÖ – 1999
Architekten: the next ENTERprise

128-03

* Ausstellungshalle Maria Biljan-Bilger
Sommerein, NÖ – 2003
Architekt: Friedrich Kurrent

Friedrich Kurrent lädt zu Wein und Brot

Treff um 12:15 Uhr beim Az W-Shop
Abfahrt: 12:30 Uhr / retour: 19:00 Uhr

ArchitektInnen: Ernst Hiesmayr, the next ENTERprise, Friedrich Kurrent
KünstlerInnen: Uta Prantl, Karl Prantl
Führung: Barbara Achleitner