Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

sonntags

sonntags 101

so schauts haus (III)

So 16.06.2002, 13:45-18:00

sonntags 101

Wo der Park ins Haus wächst umschließen zwei Klammern aus unterschiedlichen Materialien die fünf versetzten Wohnebenen auf dem schwierig lösbaren Zwickel am Flötzersteig.
Blick auf Wien vom Heuberg verspricht das luk´sche Obergeschoss zwischen den weit auskragenden Dachflächen und der interessant verschobenen, dem Grundstück angepassten Geometrie seiner Grundrisse.

Die schlichte Holzkiste in Mauerbach verbirgt nicht nur eine extravagante Naßzeile mit Aussicht auf unkonventionelle Badefreuden. Der Straße abgewandt überrascht sie mit einer fein detaillierten Alu-Glas Fassade.

Parkhouse
Flötzersteig
Architekten: HOLODECK.at und Mark Gilbert

wohnhaus LUK
Neuwaldegg
Architekten: schmid&boese

haus p
Mauerbach
Architekten: querkraft architekten

Treffpunkt:
13:45 Uhr bei der Einfahrt Az W MuseumsQuartier / Burggasse (Ecke Volkstheater)
Museumsplatz 1
A-1070 Wien
Abfahrt: 14:00 Uhr, retour ca. 18:00 Uhr

ArchitektInnen:
HOLODECK.at, schmid&boese, querkraft architekten

Führung:
Marion Kuzmany

Tickets: Euro 12.00 / Euro 8.00 (erhältlich täglich von 10:00 – 19:00 Uhr im Az W-Shop)