Lade Veranstaltungen

Diskussion

Reality Check

Haustrift

Mi 03.05.2017, 19:00-21:00

Reality Check
Bild: Karoline Mayer

Hat das Experiment im Wohnbau Zukunft? Die Veranstaltungsserie „Reality Check“ bringt Bewohner*innen einige Jahre nach ihrem Einzug in einen Dialog mit den Architekt*innen. Den Anfang macht die Doppelhaussiedlung Haustrift von SUPERBLOCK und Jonny Winter, die u.a. eine gemeinschaftlich gestaltete Kräuterund Blumenwiese planten. Im Kontrast dazu sind die Wohngebäude „als Doppelhäuser ausschließlich nach den Stirnseiten hin orientiert, wodurch trotz des geringen Abstands zu den Nachbarn die innerhäusliche Intimität gewahrt bleibt“. Die Häuser sind „vielseitig konfigurierbar und können unterschiedlichste Lebens-, Wohn- und Arbeitsformen aufnehmen.“ Wie sieht es damit in der Realität aus?

Gäste:

Andrea B. Braidt, Bewohnerin
Christiane Erharter, Bewohnerin
Christoph Mörkl, Architekt, SUPERBLOCK
Verena Mörkl, Architektin, SUPERBLOCK
Moderation: Angelika Fitz, Direktorin Az W