Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

Diskussion

Mühlviertler, Innviertler

... und ein Grund zum Feiern

Fr 20.05.2005, 19:00-21:00

Mühlviertler, Innviertler
© Christoph Herzberger

Aufbruch aus der Provinz / Aufbruch in die Provinz – es regt sich einiges im oberösterreichischen Baugeschehen: Mehrere Bestandsaufnahmen in Buchform belegen, dass sich auch abseits des wirtschaftlich dominanten Städtedreiecks Linz – Wels – Steyr zeitgenössische Baukultur entwickelt. Parallel dazu gibt es eine Vielfalt von lokalen, spontanen und informellen Architektur-Vermittlungs-Initiativen, die sich der Kommunikation zwischen Bevölkerung, BauherrInnen, ArchitektInnen und EntscheidungsträgerInnen widmen und den notwendigen Diskurs in die Öffentlichkeit transportieren.

Hat Oberösterreich damit eine Lösung für die Frage gefunden, unter welchen Bedingungen Baukultur entstehen kann?
Darüber diskutieren einige Protagonisten der Szene gemeinsam mit Friedrich Achleitner.

Podiumsgäste:
Friedrich Achleitner, Autor und Architekturhistoriker
Reinhard Burgstaller, Chefredakteur Rieder Rundschau
Sieglinde und Josef Groiss, BauherrInnen Schlägl
Josef Mühlbacher, Bürgerm. a.D., Polling im Innkreis
Veronika Müller, Verein 4fff – vier-frauen-fahren-fort
Romana Ring, Vorsitzende Architekturforum OÖ
Walter Werschnig, Herausgeber “Hausverstand”
Moderation: Dietmar Steiner, Direktor Az W