Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

Präsentation

movies in wonderland „Reviewing Urbanity“ Torre David / Unfinished Italy

in Kooperation mit frame[o]ut und MQ

Mi 14.08.2013, 20:30-23:59

movies in wonderland „Reviewing Urbanity“ Torre David / Unfinished Italy
© Iwan Baan

Wie bereits im vergangenen Sommer zeigt movies in wonderland Architektur- und Urbanismus relevante Themen auf und stellt diese zur Diskussion mit Filmschaffenden, PlanerInnen und Publikum.

20 UHR 30 Im Publikumsgespräch „vacancies“:
Markus Kneer

21 UHR TORRE DAVID, YV: 2012, 22min,
R.: Urban Think Tank, Markus Kneer, Daniel Schwartz, OmU
750 Familien auf 45 Stockwerken: eigentlich als Büroturm geplant, wurde der Bau von „Torre David“ (Caracas, Venezuela) 1993 kurz vor der Fertigstellung gestoppt. Heute wird in der Bauruine gelebt, gearbeitet und gewohnt – informell. Ein Jahr lang haben „Urban Think Tank“ die physischen und sozialen Strukturen im Turm untersucht – und wurden auf der Architektur Biennale in Venedig 2012 für ihre Arbeit „Torre David/Gran Horizonte“ mit dem „Goldenen Löwen“ ausgezeichnet.

UNFINISHED ITALY, Italien 2010, 33min, R: Benoit Felici, OmeU
Italien, das Land der Ruinen. Die mehrfach preisgekrönte Kurzdoku zeigt eine Reise durch das gegenwärtige Italien, zu den Ruinen der Gegenwart: eine Autobahnbrücke, die im Limbo endet, eine Siedlung ohne Bewohner, ein Theater ohne Premieren. Ein Streifzug zu den Symbolen der politisch unsicheren Zeiten und der Korruption. Eine Begegnung mit Menschen, die solche Ruinen für eigene, neue Zwecke nutzen und sie mit ihrer Kreativität des Alltags neuen Bestimmungen zuführen.

Schlechtwetterlocation: Alte Halle, Az W

Eintritt frei!

Aktuelle Termine