Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

Präsentation

movies in wonderland „Reviewing Urbanity“ Leben in der Sargfabrik

in Kooperation mit frame[o]ut und MQ

Fr 09.08.2013, 20:30-23:59

movies in wonderland „Reviewing Urbanity“ Leben in der Sargfabrik
© Alexander Dworschak

Wie bereits im vergangenen Sommer zeigt movies in wonderland Architektur- und Urbanismus relevante Themen auf und stellt diese zur Diskussion mit Filmschaffenden, PlanerInnen und Publikum.

Leben in der Sargfabrik, A 2013, 48min, R: Alexander Dworschak, OmeU
Anhand von Gesprächen und dokumentarischen Beobachtungen wird die Geschichte eines außergewöhnlichen Wohnbauexperiments erzählt. Eine Gruppe von AkteurInnen erwirbt 1989 das Areal der einst größten Sargtischlerei der Donaumonarchie und setzt Schritt für Schritt ein einzigartiges und beispielhaftes Wohnprojekt um. Seit der Eröffnung 1996 befinden sich dort neben 73 Wohnungen ein Kulturbetrieb, ein Gasthaus, ein Kindergarten und ein Badehaus.

Special Guests: Alexander Dworschak, Michael Rieper und Christine Schmauszer

Schlechtwetterlocation: Alte Halle, Az W

Eintritt frei!

Aktuelle Termine