Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

Vortrag

mittwochs 29

Impressionen, Reflexionen und Diskussionen zu Teheran:

Mi 08.05.2002, 19:00-21:00

mittwochs 29

Im Februar 2002 trafen einander in Teheran österreichische und iranische Architekten und Planer. Die von X-CHANGE mit dem lokalen Partner ICDAC organisierte Veranstaltung stellte in dieser Größe die erste Kooperation iranischer Institutionen mit dem Westen seit der islamischen Revolution 1979 dar.

Während des Seminars wurden Standpunkte zu Architektur, Städtebau und Raumplanung aus beiden Ländern präsentiert und ausgetauscht. Im Rahmen von mittwochs 29 ermöglicht ein kurzes Video über die Veranstaltung Einblicke in die Situation im Iran, im Anschluss erörtern einige der Teilnehmer in einer Podiumsdiskussion ihre Eindrücke und Erfahrungen.

Grußwort:
Dr. Johann Marte, Präsident der Österreichischen UNESCO-Kommission

Kurzbericht und Videofilm über Workshop+Seminar / Teheran: X-CHANGE

Podium

Hermann Czech, Architekt
PAUHOF, Architekten
Carl Pruscha, Architekt
Franz Loranzi
Helmut Schramm
Walter Stelzhammer, Architekt
X-CHANGE
Moderation: Ute Woltron, Der Standard

Information:
Isabella Marte
T ++43 1 522 31 15 DW 13
mittwochs@azw.at