Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

Vortrag

mittwochs 19

Perestroika ?

Mi 18.04.2001, 19:00-21:00

mittwochs 19

Die Bahnhofsoffensive. Stand der Dinge

Mit: Hermann Czech, Arnold Klotz, Florian Riegler, Roger Riewe, Norbert Steiner, Martin Zechner, Ute Woltron

In den Werbespots der Österreichischen Bundesbahnen durchschreitet Michail Gorbatschov sonnendurchflutete gläserne Bahnhofshallen, sitzt, flankiert von mächtigen Bodyguards, in geräumigen Zugabteilen, und stellt vergnügt und hochbeeindruckt fest, dass es sich hier nicht bloss um schnödes „Glasnost“ handle, sondern bereits um eine veritable „Perestroika“.

Ganz andere Töne vernahm man kürzlich von Infrastrukturministerin Monika Forstinger (FPÖ), die die Pläne engagierter ArchitektInnen für die österreichweite „Bahnhofsoffensive“ als „architektonische Profilierungswünsche auf Kosten der Steuerzahler“ bezeichnete und drastische Budgetkürzungen ankündigte. Ihr Vorschlag lautete, man möge sich stattdessen auf die Sanierung der Sanitäranlagen und den Ausbau behindertengerechter Einrichtungenbeschränken.

Tatsächlich ist das seit Jahren vorbereitete Grossprojekt der ÖBB, das qualitativ hochwertige Sanierungen und Neubauten von insgesamt 43 Bahnhöfen vorsieht, nicht mehr aufzuhalten. Derzeit im Bau sind die Bahnhöfe Feldkirch (Zechner+Zechner), Innsbruck (Riegler/Riewe) und Graz (Zechner+Zechner). In Wien sind neben der Revitalisierung der bestehenden Bahnhöfe mehrere langfristige Grossprojekte angedacht. mittwochs 19 präsentiert die laufenden Projekte und den Stand der Dinge in Wien.

Gäste:
Hermann Czech, Architekt
Arnold Klotz, Stadtplanung Wien
Florian Riegler, Roger Riewe, Architekten
Norbert Steiner, ÖBB
Martin Zechner, Architekt

Moderation:
Ute Woltron, Journalistin

Links zum Thema:
ÖBB
Die Bahnhofsoffensive auf der Website der ÖBB
Das Bundesministerium fuer Verkehr, Innovation und Technologie
Eisenbahnpolitik auf der Website des Bundesministeriums fuer Verkehr, Innovation und Technologie (Last update: 27. November 1998 !!!)

Readers:
Das Profil – Dietmar Steiner in der Ausgabe vom 22. Januar 2001
Spectrum – Christian Kühn in der Ausgabe vom 19. Februar 2000
Der Standard – Ute Woltron in der Ausgabe vom 29./30. Januar 2000
Das Österreichische Parlament zur Bahnhofsoffensive

Hinweis:
In der Umbauzeit der alten Hallen ist mittwochs zu Gast im
Depot
Museumsplatz 1 (Eingang Burggasse)
MuseumsQuartier
A – 1070 Wien