Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

Lange Nacht der Museen

Lange Nacht der Museen im Az W

Sa 06.10.2007, 18:00-23:59

Lange Nacht der Museen im Az W 2006
© Dieter Koth

Das Az W beteiligt sich auch heuer wieder an der vom ORF veranstalteten österreichweiten Museumsaktion, der „Langen Nacht der Museen“. NachtschwärmerInnen mit Interesse an Baukultur & Architektur kommen auch dieses Jahr auf ihre Kosten:

Kinderworkshop ab 6 Jahren

Entenhausen – Städtebauliche Spurensuche mit Donald, Tick, Trick und Track
Die Hauptrolle spielt Donald Duck – die Ente aus Amerika – und die Stadt, in der er wohnt. Gemeinsam erforschen wir die Architektur von Entenhausen: Straßennetz, Spaghettikreuzung, Stadtstruktur, Downtown Entenhausen, Wohnviertel, Wolkenkratzer mit Skywalks und Tunnelsystemen, und vieles mehr. Im Anschluss bauen wir unsere Duckburg.
18 – 20 Uhr
Treffpunkt: Az W Info

Führungen

Geführter Rundgang durch die Ausstellung „a_schau. Österreichische Architektur im 20. und 21. Jahrhundert“
20:00 Uhr und 22:00 Uhr
Treffpunkt: Az W Info

Die Hauptrolle spielt Donald Duck – die Ente aus Amerika – und die Stadt, in der er wohnt. Gemeinsam erforschen wir die Architektur von Entenhausen: Straßennetz, Spaghettikreuzung, Stadtstruktur, Downtown Entenhausen, Wohnviertel, Wolkenkratzer mit Skywalks und Tunnelsystemen, und vieles mehr. Im Anschluss bauen wir unser Duckburg.

Kinderworkshop Entenhausen
Aufnahme vom Workshop ... ein Hochhaus entsteht
© Az W
Kinderworkshop Entenhausen
Kinderworkshop Entenhausen
© Az W
Kinderworkshop Entenhausen
Kinderworkshop Entenhausen
© Az W
Kinderworkshop Entenhausen
Kinderworkshop Entenhausen
© Az W
Eindrücke vom Workshop "Entenhausen"
Eindrücke vom Workshop "Entenhausen"
© A W
Eindrücke vom Workshop "Entenhausen"
Eindrücke vom Workshop "Entenhausen"
© Az W
Eindrücke vom Workshop "Entenhausen"
Eindrücke vom Workshop "Entenhausen"
© Az W
Eindrücke vom Workshop "Entenhausen"
Eindrücke vom Workshop "Entenhausen"
© Az W