Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.

Schwerpunktführung

Hot Questions – Cold Storage

Zur Fragestellung „Wer spielt mit?“ im Rahmen der Vienna Art Week

Do 24.11.2022, 17:30-18:30
Person schwarz gekleidet vor gelb-oranger Ausstellungswand

Die neue Schausammlung "Hot Questions – Cold Storage"
© Architekturzentrum Wien, Foto: Lisa Rastl

Ausstellungen wirken als Kanonmacherinnen, sie bestimmen mit, über welche Arbeiten gesprochen wird. Bei der ersten eigenständigen Architekturbiennale „The Presence of the Past“ unter Paolo Portoghesi in Venedig erlebte die Postmoderne einen beeindruckenden Auftritt. Holleins Beitrag, der sich durch stilistische Rückblenden auszeichnete und mit der Infragestellung der Säule als tragendes Element Ironie bewies, gehörte zu den überzeugendsten Beiträgen der sogenannten Strada Novissima. Auf diese und andere legendäre, aber auch auf bisweilen unterschätzte kanonbildende Ausstellungen wirft die Schausammlung des Az W einen frischen Blick.