Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

Exkursion

Grün & Wasser für Alle

Ausgebucht!
Fr 23.04.2021, 14:00-17:00
Pool am Dach eines Hochhauses mit 2 Liegestühlen

WUP architektur: Schwimmbad auf dem Dach des geförderten Terrassenwohnbaus am Wienerberg, 2005
© Foto: Gerhard Steixner

Eine Erkundung der Südkante Wiens vom Wienerberg bis zur Grüntangente des Liesingbachs im Rahmen der Az W-Ausstellung „Boden für Alle“.

Aufgespannt zwischen den Terrassenwohnanlagen am Wienerberg (Helmut Wimmer, WUP architektur, 2005) und der Ikone des sozialen Wohnbaus Alt Erlaa (1968–1985) liegt ein äußerst heterogenes Areal: Gewerbe und Industrie, Bahn und Autobahn, eines der großen Grün- und Erholungsgebiete der Stadt sowie an die 500.000 Quadratmeter hermetisch abgeschlossenen Terrains mit Kleingärten und Badeseen. So vielschichtig kann Boden sein: von Ziegellehmgruben zu Schwimmteichen und Vogelschutzgebieten, von Mülldeponie zu Golfplatz.

Zu Beginn der Exkursion besichtigen wir die Terrassenwohnanlage am Wienerberg. Die Terrassentypologie kompensiert verbauten Boden in der Vertikalen; mit ihren begrünten Fassaden erhält sie neue Relevanz in der Klimafrage.

Mit: Daniela Allmeier, Stadtplanerin, Raumposition; Silke Fischer, Architektin, TU Wien; Gerald Netzl, Politikwissenschaftler; Bernhard Weinberger, WUP architektur
Moderation: Maria Welzig, Az W