Lade Veranstaltungen

Diskussion

Future Housing

Die Zukunft des urbanen Wohnens

Mo 07.10.2013, 19:00-21:00

Future Housing
Bild: Christian Teckert

Eine Veranstaltung des urbanize! Festivals 2013 in Kooperation mit dem Az W

Impulsvorträge und Diskussion:

Michael Klein, Architekturwissenschaftler
Richard Lang, Wirtschaftswissenschaftler
Anna Popelka, Architektin, PPAG
Christian Teckert, Raumproduzent und Kurator

Betongold, Bevölkerungszuwachs, Ressourcenengpässe: Leistbarer Wohnraum wird zum knappen Gut. Die Stadt von morgen ist größer und dichter, wir werden älter, wohnen individueller und leben mobiler. Während die Ungleichheit wächst, stellt sich die Frage nach städtischer Verteilungsgerechtigkeit. Wie können wir Lebens- und Wohnqualität hoch und Preise niedrig halten? Welche Rolle spielen dabei Beteiligung, DIY oder Collaborative Consumption? Was muss der Wohnbau für die Stadt leisten? Wie wollen wir in Zukunft leben?