Lade Veranstaltungen

Care + Repair

Eröffnung öffentlicher Arbeitsraum Care + Repair

Im Rahmen der Eröffnung der Vienna Biennale 2017

Di 20.06.2017, 20:00-22:00
Außenansicht der Nordbahn-Halle

Care + Repair. Ein öffentlicher Arbeitsraum des Architekturzentrum Wien
Bild: Lisa Rastl

Care + Repair ist im Sommer 2017 Teil der Vienna Biennale 2017: Roboter. Arbeit. Unsere Zukunft. Die Vienna Biennale vereint Designer*innen, Architekt*innen und bildende Künstler*innen.

Die Vienna Biennale wird vom MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst, der Universität für angewandte Kunst Wien, der Kunsthalle Wien und dem Az W – Architekturzentrum Wien und der Wirtschaftsagentur Wien organisiert und vom AIT Austrian Institute of Technology als außenuniversitärem Forschungspartner unterstützt.

Eröffnung von Care + Repair des Az W im Rahmen der Vienna Biennale

  • Grußworte: Ursula Lichtenegger, Bezirksvorsteherin 2. Bezirk
  • Angelika Fitz und Elke Krasny, Kuratorinnen
  • Gabu Heindl, für die internationalen Architekturteams
  • Beatrice Stude, für die lokalen Tandem-Partner*innen
  • Christian Peer, Silvia Forlati, Konsortium F&E Projekt Mischung: Nordbahnhof, Lead TU Wien
  • Peter Fattinger, design.build studio, TU Wien