Lade Veranstaltungen

sonntags

black housing working orange

sonntags 105

So 07.07.2002, 13:45-18:00

black housing working orange
Bild: Hertha Hurnaus

eco 5: Eine intelligente Konzeption bietet nicht nur für die gartenseitigen Ateliers mit Galerien und begrünten Terrassen, sondern auch den straßenseitigen Büros lärmgeschützte komfortable Arbeitsbedingungen.

Paltramplatz: Hinter der mattschwarzen ‚Eternite-Platten‘-Fassade des prismatischen Baus erlaubt das Innenleben ein breites Spektrum an Wahlmöglichkeiten. Zentrales Element der Wohnungen sind die unterschiedlich positionierten, großen, verglasten Wintergärten, die im Sommer als luftiger Freibereich nutzbar sind.

Impulszentrum: Die Formensprache BKK 3 mit Bekenntnis ‚orange‘, bringt Aufbruchstimmung in den Favoritener Altbestand. Bewegte Fassaden, lichtdurchflutete Büros, schräge Rampen, gekrümmte Erschließungen. happy working!

* eco 5 / Büro- und Atelierhaus, 05.Bez., Schönbrunner Straße: Georg Driendl
* Wohnhaus, 10.Bez., Paltramplatz: Delugan_Meissl
* IP-ONE, 10.Bez., Fernkorngasse: BKK3

Treffpunkt:
13:45 Uhr bei der Einfahrt Az W MuseumsQuartier / Burggasse (Ecke Volkstheater)
Museumsplatz 1
A-1070 Wien
Abfahrt: 14:00 Uhr, retour ca. 18:00 Uhr

ArchitektInnen:
Delugan_Meissl, Georg Driendl, BKK3: Johann Winter, Franz Sumnitsch

Führung:
Barbara Achleitner

Tickets:
Euro 12.00 / Euro 8.00 (erhältlich täglich von 10:00 – 19:00 Uhr im Az W-Shop)