Lade Veranstaltungen

Präsentation

Architektur und Schule

Do 22.10.2009, 17:00-19:00

Architektur und Schule

PROGRAMM

17.00 Uhr LehrerInnenführung zur Ausstellung „Balkanology. Neue Architektur und urbane Phänomene in Südosteuropa“

18.00 Uhr Architektur und Schule. Das Architekturzentrum Wien am bildungspolitischen Puls der Zeit

Zur Begrüßung sprechen:Dietmar Steiner, Direktor Architekturzentrum Wien
Heinz Kovacic, Fachinspektor
SchülerInnen der Höheren Graphischen Bundeslehr- und Versuchsanstalt: Präsentation der Website: http://architour.at/
Sophie Hochhäusl: Präsentation der Lehrmittelunterlagen „Wohnmodelle im Roten Wien“

Mit seinen zahlreichen Schul-Kooperationsprojekten nimmt das Architekturzentrum Wien eine bildungspolitische Vorreiterrolle im Bereich Architekturvermittlung ein. Im Laufe des vergangenen Schuljahres sind so zwei Vorzeigeprojekte entstanden. Zum einen wurde von SchülerInnen der Höheren Graphischen Bundeslehr- und Versuchsanstalt eine Website konzipiert, die eine Plattform für SchülerInnen, Kinder und Jugendliche bietet, für eine spielerische, aber doch lehrreiche Auseinandersetzung mit Architektur. Diese Website ist ein work in progess und wird mit zukünftigen Kooperationsprojekten vertieft.

Zum anderen präsentiert Sophie Hochhäusl, Absolventin der Akademie der bildenden Künste, ihre im Zuge einer Diplomarbeit erstellten Lehrmittelunterlagen zum Thema „Wohnmodelle im Roten Wien“. Diese wurden in enger Kooperation mit dem Architekturzentrum Wien und der Camillo Sitte Lehranstalt konzipiert und werden ab Oktober kostenlos an interessierte LehrerInnen verteilt.

Beide Projekte haben sich inhaltlich an der Dauerausstellung des Architekturzentrum Wien „a_schau. Österreichische Architektur im 20. und 21. Jahrhundert“ orientiert und bieten somit ein wichtiges Grundlagenmaterial für alle im Bereich Architekturvermittlung