Lade Veranstaltungen

Ausstellung

Architektur beginnt im Kopf. The Making of Architecture

Nur noch bis 2. Februar 2009 !

Do 16.10.2008 – Mo 02.02.2009
Täglich 10:00-19:00 Uhr, Mittwochs bis 21:00 Uhr
Ausstellungsplakat

Ausstellungsplakat: Architektur beginnt im Kopf. The Making of Architecture
Bild: Architekturzentrum Wien, Grafik: LIGA: graphic design

„Architekten greifen sogar zu Waffen, um ihren Schöpfergeist zu beflügeln.“ Falter, 21.11.08

Zur Eröffnung sprechen:

Dietmar Steiner, Direktor Az W
Elke Krasny, Kuratorin der Ausstellung

Während in einem Pariser Architekturatelier auf Tonblöcke geschossen wird, züchtet ein anderes Orchideen. In Zürich lag eine Architektin mit Holzdreieck im Bett, in Hong Kong wird mit Legosteinen gedacht. Wie unterschiedlich ArchitektInnen mit ihren Werkzeugen, vom Bleistift bis zum Computer, agieren, erzählt diese Ausstellung.

Alvar Aalto / Lina Bo Bardi / Atelier Bow-Wow / Hermann Czech / Diller Scofidio + Renfro / Edge Design Institute / Yona Friedman / Antoni Gaudí / The Jerde Partnership / Lux Guyer / Steven Holl Architects / Lacaton & Vassal / Rudolf Olgiati / Charlotte Perriand / R&Sie(n) / Theiss & Jaksch/Schwalm-Theiss / Karl Schwanzer / SOM Skidmore, Owings & Merrill / UNStudio / Venturi Scott Brown & Associates: diese 20 Büros wurden über zwei Jahre lang beforscht. Dokumentationsfotos zeigen, wie es dort wirklich aussieht, mit Skizzen oder Modellen wird aus jedem Atelier eine Projektentstehung vorgestellt. Selbstaussagen der ArchitektInnen über Entwurfsmethoden und Inspirationsquellen erweitern die ungewöhnlichen Einblicke in die Arbeitswelt Architektur.

Mit freundlicher Unterstützung der Bundesimmobiliengesellschaft erscheint der Katalog „Architektur beginnt im Kopf. The Making of Architecture“ auf Deutsch und Englisch.

Führungen für Gruppen können jederzeit unter office@azw.at gebucht werden.

Zur Ausstellung bietet das Az W speziell für Schulgruppen altersadäquate Workshops an.
Anmeldung und Information unter 01-522 31 15 oder office@azw.at

Kuratorin: Elke Krasny
Projektkoordination und wissenschaftliche Mitarbeit: Gudrun Hausegger
Wissenschaftliche Mitarbeit: Robert Temel
Szenographie: Alexandra Maringer
Mitarbeit: Bernadette Krejs
Ausstattung: Dietlind Rott
Ausstellungsgrafik: Thomas Kussin, Buero8

Subventionsgeber des Az W:
Geschäftsgruppe Stadtentwicklung und Verkehr
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Geschäftsgruppe Kultur und Wissenschaft
Förderer des Az W: ARCHITECTURE LOUNGE

Eindrücke vom Eröffnungsabend der Ausstellung „Architektur beginnt im Kopf. The Making of Architecture“ am 15. Oktober 2008 im Architekturzentrum Wien.

Architektur beginnt im Kopf, Eröffnung 1
Kuratorin Elke Krasny im Gespräch mit Pernette Perriand Barsac und Jacques Barsac
Bild: Pez Hejduk
Architektur beginnt im Kopf, Eröffnung 2
Architekt Hermann Czech spricht über sein Büro
Architektur beginnt im Kopf, Eröffnung 3
Szenographin Alexandra Maringer erklärt die Ausstellung
Architektur beginnt im Kopf, Eröffnung 4
v.l.n.r.: Kuratorin Elke Krasny, Szenographin Alexandra Maringer, Direktor Dietmar Steiner

Aktuelle Termine