Diese Website verwendet Cookies. Mit dem Besuch der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Infos dazu finden Siehier.
Lade Veranstaltungen

Ausstellung

10+10. Brasilianische Häuser der Moderne und der Gegenwart

Eine Kooperation mit der Brasilianischen Botschaft in Wien und im Rahmen der Vienna Art Week

Do 07.11.2013 – Mo 25.11.2013
Täglich 10:00-19:00 Uhr
Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht: 10+10. Brasilianische Häuser der Moderne und der Gegenwart
© Architekturzentrum Wien, Foto: Pez Hejduk

Die Ausstellung „10+10. Brasilianische Häuser der Moderne und der Gegenwart“ präsentiert 20 herausragende Beispiele brasilianischer Einfamilienhäuser. Dabei werden zehn Ikonen der Moderne (u. a. von Lina Bo Bardi, Oscar Niemeyer und Paulo Mendes da Rocha) mit zehn Projekten der zeitgenössischen brasilianischen Architekturproduktion (u. a. von Angelo Bucci, Carla Juaçaba, Procter : Rihl und Isay Weinfeld) konfrontiert.

Alle Gebäude wurden von einem der bedeutendsten Architekturfotografen Brasiliens, Leonardo Finotti, eigens für diese Ausstellung abgebildet. Die Fotografien geben eindrucksvolles Zeugnis von den Momenten des Dialogs der beiden Perioden und den eigenständigen Herausforderungen der jeweiligen Zeit.

Zur Eröffnung sprechen:

Dietmar Steiner, Direktor Az W
Leonardo Finotti, Fotograf
Evandro Didonet, Brasilianischer Botschafter in Wien
Fernando Serapião, Architekturkritiker und
Herausgeber „Monolito“

Eintritt frei!

Die Ausstellung „10+10. Brasilianische Häuser der Moderne und der Gegenwart"
Die Ausstellung „10+10. Brasilianische Häuser der Moderne und der Gegenwart"
© Pez Hejduk
Die Ausstellung „10+10. Brasilianische Häuser der Moderne und der Gegenwart"
Die Ausstellung „10+10. Brasilianische Häuser der Moderne und der Gegenwart"
© Pez Hejduk
Die Ausstellung „10+10. Brasilianische Häuser der Moderne und der Gegenwart"
Die Ausstellung „10+10. Brasilianische Häuser der Moderne und der Gegenwart"
© Pez Hejduk
Die Ausstellung „10+10. Brasilianische Häuser der Moderne und der Gegenwart"
Die Ausstellung „10+10. Brasilianische Häuser der Moderne und der Gegenwart"
© Pez Hejduk