Besuch

Barrierefreiheit

Eingangsbereich in ein Architekturmuseum

Architekturzentrum Wien
Bild: Hertha Hurnaus

Das Architekturzentrum Wien möchte Menschen mit besonderen Bedürfnissen den Museumsbesuch so einfach und angenehm wie möglich gestalten.

Alle Ausstellungsräumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich, im Vortragsraum und in der Cafeteria ist jeweils ein Behinderten-WC vorhanden. Besucher*innen mit besonderen Bedürfnissen erhalten gegen Vorlage eines Behindertenausweises ermäßigten Eintritt. Die Mitnahme von Assistenzhunden ist gestattet. Behindertenparkplätze befinden sich unmittelbar am Areal neben dem Az W.

Darüber hinaus bietet das Architekturzentrum Wien ein spezielles Vermittlungsangebot für Besucher*innen mit besonderen Bedürfnissen.