Architekturzentrum Wien  
 

 
 
Das Architektur Zentrum Wien ist ein Zentrum der Architektur

Der zentrale Anspruch im Architekturzentrum Wien ist Vermittlung von Architektur als kulturelle Disziplin, alltägliches Phänomen und komplexer Prozess. Zu jeder Ausstellung wird ein umfassendes, zielgruppenorientiertes Führungs- und Rahmenprogramm angeboten.


– Ausstellungs-Führungen für Gruppen
Gruppenführungen geben einen Überblick über die Themenbereiche der jeweiligen Ausstellung, informieren über die Konzeption der KuratorInnen und liefern detaillierte Informationen über die gezeigten Projekte.

Information:
Alexandra Viehhauser
marketing@azw.at
Telefon: ++43-1-522 31 15-27

– smallprogramm für Kinder
Architektur begreifen, interaktiv, inspirierend, experimentell, kreativ, Einblicke gewinnen, Räume erfahren...
Parallel zu den Ausstellungen werden Workshops für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren organisiert, mit dem Ziel, das Bewußtsein von Kindern für unsere gestaltete Umwelt zu sensibilisieren. Die Ausstellungsinhalte werden gemeinsam spielerisch erarbeitet und im Anschluss im praktischen Teil vertiefend umgesetzt. Den Kindern wir dabei die Möglichkeit zum gestalterischen Handeln und zur reflexiven Befassung geboten.

Information:
Alexandra Viehhauser
marketing@azw.at
Telefon: ++43-1-522 31 15-27



– Schulen
Speziell für Schulgruppen bietet das Architekturzentrum Wien altersadäquate Workshops (2stündig) zu den aktuellen Ausstellung. Die Arbeit mit Schulklassen erfolgt in Kleingruppen – nicht mehr als 15 SchülerInnen in einer Gruppe. Das Vermittlungsprogramm ist modifizierbar für Volksschulen, Mittelstufen und Oberstufen. Dauer: 1,5 – 2 Stunden.
Nach Eröffnung der Ausstellung findet für LehrerInnen eine Informationsveranstaltung statt, in der die Inhalte der Ausstellung sowie das Vermittlungskonzept präsentiert werden.

Information:
Alexandra Viehhauser
marketing@azw.at
Telefon: ++43-1-522 31 15-27




 

 
 
  © Architekturzentrum Wien Kontakt: eMail