Architekturzentrum Wien  
 

 
 
VinziRast im Az W Container – Obdachlosigkeit begegnen

Veranstaltungsort: Architekturzentrum Wien - Staatsratshof
Rahmenprogramm: 16. Juni 2014 - 22. Juni 2014
Öffnungszeiten: täglich von 10-17 Uhr
Tickets: Eintritt frei!

Anlässlich der Az W Ausstellung „Think Global, Build Social! Bauen für eine bessere Welt“ wurden drei österreichische Architekturfakultäten, die Design-Build Projekte durchführen, eingeladen, temporäre Aktionen zum Thema der Ausstellung im Hof zu konzipieren und die Ausstellung inhaltlich zu ergänzen. Das afrikanische Duka (Kiswahili für Geschäft) – von den BesucherInnen des Architekturzentrum Wien erbaut, eingerichtet und bemalt – wird von 2. bis 29. Juni 2014 von den Vereinen imaran und VinziRast betrieben.

VinziRast im Az W Container – Obdachlosigkeit begegnen
Von 16. bis 29. Juni 2014, täglich zwischen 10 und 17 Uhr, wird das Duka von der Vinzenzgemeinschaft St. Stephan, Betreiberin der VinziRast-Einrichtungen in Wien, bespielt. Dabei werden die vielfältigen Anliegen, Angebote und der Geist der VinziRast-Einrichtungen präsentiert:
> VinziRast-Notschlafstelle
> VinziRast-CortiHaus für begleitetes Wohnen
> VinziRast-Wohngemeinschaft für alkoholkranke Menschen
> VinziRast-mittendrin – Studierende leben, lernen und arbeiten mit ehemals obdachlosen Menschen

Zentrale Idee der Bespielung ist es, einen Begegnungsraum mit Obdachlosen und ihren unterschiedlichen Lebensformen zu schaffen. Ein Rahmenprogramm präsentiert das breite Spektrum und Angebot der VinziRast-Einrichtungen. Die BesucherInnen sollen sich im Rahmen von Mitteilungen (Postkarten, Poster) zum Thema Obdachlosigkeit einbringen und beteiligen. Die VinziRast-mittendrin Werkräume sind mit ihren Arbeitsmöglichkeiten vertreten und bieten kleinere Reparaturen (Kleidung, Fahrräder, Möbel) gegen Spenden an. Auch Schreib- und Malwerkstätten werden abgehalten. Täglich um 17 Uhr steht „Speakers Corner“ auf dem Programm, mit Vorträgen, Musikdarbietungen der BewohnerInnen der VinziRast und Lesungen. Schreib- und Malwerkwerkstatt präsentieren ihre Ergebnisse. Freude an der Begegnung steht im Vordergrund.

Wir danken den folgenden Unternehmen für ihre Unterstützung:
ADLER Lacke
Josef Moser Ges.m.b.H. & CoKG
PERI Ges.m.b.H.
Tooltechnic Systems GmbH Markenvertrieb Festool
WienCont Container Terminal Ges.m.b.H.
Würth Handelsges.m.b.H.


© VinziRast 

VinziRast im Az W Container – Obdachlosigkeit begegnen

Information:
Lisa Kusebauch-Kaiser
Telefon: +43 (1) 522 31 15
Fax: +43 (1) 522 31 17
E-Mail: office@azw.at

 
 
  © Architekturzentrum Wien 2016 Kontakt: eMail