Architekturzentrum Wien  
 

 
 
Lina Bo Bardi: Together

Veranstaltungsort: Architekturzentrum Wien - Halle F3
Ausstellung: 17. Mai 2013 - 12. Juni 2013
Öffnungszeiten: täglich 10-19 Uhr
Eröffnung: Donnerstag, 16. Mai 2013, 19 Uhr
Tickets: Eintritt frei!

Zur Eröffnung sprechen:
Noemí Blager Kuratorin der Ausstellung
Tapio Snellman Filmemacher
Madelon Vriesendorp Künstlerin
Lewis Jones Assemble
Claudio Feltrin Arper CEO

„Lina Bo Bardi: Together“ ist eine Film- bzw. Kunstinstallation, die das Werk der italienisch-brasilianischen Architektin feiert, 
die in Brasilien ein beeindruckendes Erbe hinterlassen hat. 
Die Ausstellung ist ein Gemeinschaftswerk von Noemí Blager, Madelon Vriesendorp und Tapio Snellman. Sie konzentriert 
sich darauf, wie Menschen Lina Bo Bardis Gebäude benutzen. Durch eine Art „Nachstellung“ wird es ermöglicht, ihre Gebäude direkt in deren urbanem Kontext zu erleben. Die Ausstellungs-gestaltung stammt von „Assemble“, einem Londoner Design- und Architekturkollektiv. Sie reflektiert Bo Bardis Vision von einer Architektur der sozialen Verantwortung. „Lina Bo Bardi: Together“ wurde im Winter 2012 erstmals in der British Council Gallery in London gezeigt und macht sich nun auf eine Reise durch Europa – das Az W ist eine ihrer ersten Stationen.

Eröffnung in englischer Sprache
Eintritt frei!

Ausstellung unterstützt von Arper


 

Aktuell
Vorschau
Dauerausstellung

Lina Bo Bardi: Together

Presseinformationen:
Lina Bo Bardi: Together


Galerie:
Die Ausstellung „Lina Bo Bardi: Together"


Links:
Lina Bo Bardi: Together


Information:
Karoline Mayer
Telefon: +43 (1) 522 31 15 - 28
Fax: +43 (1) 522 31 17
E-Mail: mayer@azw.at

 
 
  © Architekturzentrum Wien 2016 Kontakt: eMail